Galvanotechnik

Galvano Einzelkronen

Ideal sind beispielsweise keramisch verblendete Einzelkronen mit einem Gerüst aus HELIOFORM®-Gold zu bewerten. In Ästhetik, Biokompatibilität, Paßgenauigkeit und Haltbarkeit unübertroffen, stellen sie eine hervorragende Alternative zur normalen Metallkrone und zu Vollkeramiksystemen dar. Zahlreiche wissenschaftliche Untersuchungen bestätigen die positiven Eigenschaften der Galvanokrone.


Doppelkronen Tele. -Konuskronen

In der Doppelkronentechnik stellt ein HELIOFORM®-Sekundärteil das optimale Bindeglied zwischen Primär- und Tertiärkonstruktion dar.


Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • unerreichte Paßgenauigkeit des Sekundärteils auf dem Primärteil
  • adhäsiver Effekt zwischen Primär- und Sekundärteil
  • verschleißfreies Gleiten
  • spannungsfreies Verbinden mit der Tertiärkonstruktion durch Verkleben möglich, enorme Arbeitszeitersparnis bei der Herstellung der Sekundärteile geringes Gewicht der Sekundärteile (Einsparung von Edelmetallkosten)
 
Zirkon-Primärkrone mit
Galvano-Käppchen.
Galvano Teleskopbrücke 
   
   
Galvano Sekundärgerüst Galvano Konuskronen 
   

Inlays

 

Keramisch verblendete Galvano Inlays

Das HELIOFORM®-Inlay verbindet die Vorteile
des klassischen Gußinlays wie Zementierbarkeit
und Finierbarkeit der Ränder mit der Ästhetik
eines Keramikinlays. In den Händen des
Zahntechnikers entstehen kleine Meisterwerke,
die sich durch hervorragenden Randschluß,
Haltbarkeit und Verträglichkeit auszeichnen.

 

 

Überzeugende Vorteile des HELIOFORM® Systems:

  • qualitativ hochwertige Abscheidung, mit dem Ergebnis einer perfekten Oberfläche
  • einfach in der Anwendung, da automatisierter Prozeß mit Konzentratergänzung
  • günstige Herstellung von Inlays, Kronen, Doppelkronen, Teleskopen, Suprakonstruktionen, Stegen und Prothesenbasen


HELIOFORM® HF VARIOPLUS mit weiteren Eigenschaften:

  • Es ist schneller: in nur 6 Std. fertigen Sie Arbeiten mit einer Stärke von 200 µm.
  • Es ist flexibler: drei Deckel, drei Schichtstärken pro Druchgang, zwei Geschwindigkeiten.
  • Es ist besser: durch die verbesserte Abstimmung von Software und Bad ist eine noch glattere Oberfläche zu erzielen.

Der Anodendeckel ermöglicht das Galvanisieren bis zu 12 Teile in einem Durchgang.

 

HELIOFORM® - Effizienz trifft Qualität und Komfort

  • Kupferfreie, nicht cyanidische Bäder mit 99,99 % Feingoldgehalt.
  • Höchste Korrosionsbeständigkeit und Biokompatibilität.
  • Kein umständliches Abwiegen und Messen von Bädern bzw. Badzusätzen.
  • Keine Restgoldabscheidung.
  • Gleichbleibende Qualität durch konstante Badparameter.
  • Bis zu drei unterschiedliche Schichtstärken in einem Durchgang.
  • Fertig isolierte Kupferelektroden. Kein Schrumpfen von Kunststoffschläuchen notwendig.


Weber & Partner Zahntechnik GmbH
Eiffestr. 462
20537 Hamburg
Tel. 040 / 25 73 31
Fax. 040 / 25 65 81
info@weber-und-partner-dental.de
© by Weber & Partner Zahntechnik GmbH. All rights reserved.

site created and hosted by nordicweb